Wir bleiben dran.
Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer 


Heute vor drei Monaten, am 13. Juni, stimmten 1,27 Millionen Schweizerinnen und Schweizer JA zur Trinkwasserinitiative. Ein starkes Zeichen für eine Lebensmittelproduktion, die in Zukunft die Gesundheit von Natur, Menschen und Tieren nicht mehr gefährden, sondern stärken soll.

Und was macht das Nein-Lager kurz nach der Abstimmung? Agrarindustrie und Bauernverband  setzen alles dran, um das Gesetz zur Senkung des Pestizideinsatzes und der Düngerüberschüsse zu verwässern, das Bundesrat und Parlament im Frühling dem Volk als "Alternative“ zu den Initiativen vorgelegt hatte.

Wir bleiben dran
Durch die Trinkwasserinitiative konnte eine grosse Vernetzung und ein enormer Erfahrungsschatz gewonnen werden. Die JA Stimmen nehmen wir als Auftrag, den für sauberes Wasser, hohe Biodiversität, gesunde Böden und gesundes Klima dringend nötigen Wandel in der Lebensmittelproduktion weiterhin aktiv und kraftvoll voranzubringen. Es würden uns sehr freuen, wenn Sie uns weiterhin dabei unterstützen, vielen Dank!
  • Werden Sie Mitglied beim Verein "Sauberes Wasser für alle"
  • Unterstützen Sie unser Wirken mit einer Spende 

Herzliche Grüsse
Franziska Herren & Team
Teilen Teilen
Tweet Tweet
Weiterleiten Weiterleiten
Newsletter weiterleiten
Facebook
Twitter
Website
Instagram
Copyright © 2021 All rights reserved.

Verein Sauberes Wasser für alle
c/o Franziska Herren
Oeleweg 8
4537 Wiedlisbach

N 079 829 09 19

Unsere E-Mail Adresse lautet:

info@trinkwasserinitiative.ch

Postkonto-Nr: 61-502642-9
IBAN: CH10 0900 0000 6150 2642 9

Sie wollen in Zukunft keine News mehr erhalten? Schade. Hier können Sie den Newsletter abstellen.